„Wer neu anfangen will, soll es sofort tun, denn das vermeidet 100 neue Schwierigkeiten" Konfuzius

!!! Eilmeldung !!!

Zeitlich befristete Sonderregelungen für Folgeverordnung für Patienten und Ärzte.

Folgeverordnung von ambulanten Leistungen auch nach telefonischer Anamnese möglich
Ärztinnen und Ärzte können Folgeverordnungen auch nach telefonischer Anamnese für häusliche Krankenpflege,
für zum Verbrauch bestimmte Hilfsmittel, Krankentransporte und Krankenfahrten sowie Heilmittel (letztere auch durch Zahnärztinnen und Zahnärzte)
ausstellen. Voraussetzung ist, dass bereits zuvor aufgrund derselben Erkrankung eine unmittelbare persönliche Untersuchung durch die Ärztin oder
den Arzt erfolgt ist. Die Verordnung kann dann postalisch an die Versicherte oder den Versicherten übermittelt werden.

 

Mehr Informationen finden Sie hier:

https://www.g-ba.de/presse/pressemitteilungen/855/

Stand: 27. März 2020

…………………………………………………………………………………….

Wichtige Hinweise für Patientinnen und Patienten während der Corona-Krise

 

Hier klicken um zum Youtube Video zugelangenPraxis Physio Inn Bocholt Facebook-Button

Rechtsanwalt D. Benjamin Alt erläutert Ihnen in einem Video auf Youtube, was Sie als Patientin bzw. Patient zum aktuellen Zeitpunkt zur Inanspruchnahme von Heilbehandlungen während der Corona-Krise wissen müssen.

 

Stand: 26. März 2020. 23:33 Uhr

…………………………………………………………………………………….

„Patienteninformation: Corona-Virus (auch bei Kontaktverbot)

Die am 23.03.2020 erlassene Allgemeinverfügung enthält nicht die Schließung der Physiotherapiepraxen aufgrund des Infektionsschutzgesetzes.

Unsere Praxis ist weiterhin für Sie geöffnet auch bei Kontaktverbot!

Auch in dieser schwierigen Zeit möchten wir Sie weiter medizinisch versorgen. Sie können sicher sein, dass wir alle notwendigen Hygiene-Maßnahme einhalten und alles daran setzen, Übertragungen zu verhindern.

Weiterhin steht unter anderem wie gewohnt unserer Desinfektionsmittel direkt am Eingangsbereich für Sie bereit. Durch Reduzierung der Behandlungskapazitäten haben wir den Praxisverkehr stark minimiert. Sie werden sich bei uns nicht mehr mit weiteren Patienten im Wartebereich aufhalten, Ihnen wird direkt ein Raum zugewiesen, sobald Sie bei uns eintreffen.

Sollten Sie ein Risiko-Patient sein oder eine fragliche Infektion /Symptome aufzeigen rufen Sie an und lassen sich telefonisch beraten.

Darüber hinaus: sollten Sie nicht einschätzen können, ob Sie aktuell eine Behandlung benötigen, rufen Sie uns an, wir überlegen gemeinsam Ihren Therapieplan. Möchten Sie trotzt allem Ihren Behandlungstermin nicht wahrnehmen, sagen Sie bitte rechtzeitig ab, damit wir frei gewordene Termine andere Patienten weitergeben können – bevorzugt mit einer kurzen Email: physioinn@gmx.net.

Für AKUT-Patienten ohne aktuell gültiges Rezept stehen nach wie vor Therapeuten zu Verfügung.

Über Änderungen der Praxisöffnung werden wir Sie hier auf dem Laufenden halten.

Ihr Physio Inn Team Bocholt

Stand: 23. März 2020. 11:29 Uhr

Eine detaillierte Darstellung der übermittelten COVID-19-Fälle in Deutschland nach Landkreis und Bundesland  sehen Sie hier: Darstellung

 

…………………………………………………………………………………….

Verschiebungen von Therapien

Nach aktuellem Stand der Wissenschaft der RKI wird die Corona-Virus Krise andauern.
Aus diesem Grund wenden wir uns an Sie, um mit Ihnen gemeinsam eine Lösung zu finden.

Es gibt Therapien die zeitweise eine Unterbrechung zulassen und es gibt Therapien die eine regelmäßige Behandlung unbedingt benötigen, um den Fortschritt Ihre Gesundheit zu gewährleisten.

Leider können wir Ihnen hierzu keine pauschale Aussagen geben welche Therapien eine Verschiebung zu lassen und welche nicht.

Um so mehr bitten wir Sie um Ihre Mithilfe, um dies für jeden einzelnen persönlich gemeinsam herauszufinden.

Uns liegt Ihre Gesundheit sehr am Herzen, und wir bitten Sie, nicht pauschal Termine abzusagen.

Lassen Sie uns gemeinsam telefonisch eine Lösung finden, damit auch weiterhin Ihre Therapie und Therapieerfolg gesichert ist.

In Bezug auf Vorkehrungen im Umgang mit dem Corona-Virus ist unser Praxis sowie unser Team bestmöglich vorbereitet und informiert.

Diesbezüglich werden Sie auch weiterhin auf dem Laufenden halten.

Vielen Dank

Ihr Physio Inn Team Bocholt

Stand: 17. März 2020

…………………………………………………………………………………….

Liebe Patientin,
Lieber Patient

Sollten Sie in Begleitung eines Kindes sein, betreten Sie bitte NICHT unsere Praxis.

Benutzen Sie unsere Türklingel links oder rufen Sie uns an.

Wir, Ihr Physio-Team, kümmern uns um Sie. Danke

Tel: 02871-18 23 13
Mobil: 0152-34 13 68 11

…………………………………………………………………………………….

Liebe Patientinnen und Patienten,

aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage in Deutschland, insbesondere NRW, möchten auch wir das Physio – Inn Team einen Beitrag zur Eindämmung des Virus und Sicherstellung der Gesundheitsstätte beisteuern und benötigen dazu Ihre Mithilfe.

Sollten Sie einen begründeten Grippeinfektion Verdacht haben und oder aus einem Risikogebiet kommen, oder Kontakt bestand zu Personen mit nachgewiesener Corona-Infektion, rufen Sie ihren Arzt an und informieren Sie uns bitte telefonisch Mobil: 0152-34 13 68 11 oder Festnetz: 02871-18 23 13, so das wir Ihren Termin entsprechend umdisponieren können. Bitte unsere Praxis solange nicht aufsuchen. Ihr Behandlungsanspruch bleibt selbstverständlich bestehen und kann zu einem späteren Zeitpunkt in Anspruch genommen werden.

Zu den aktuellen Risikogebiete finden Sie auf der Internetseite des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de) Informationen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis sowie Ihre Zusammenarbeit und hoffen schnellst möglich unser Normalität wieder zuerlangen.

Ebenso möchten wir uns im Namen der Risikopatienten bei Ihnen bedanken.

Gute Besserung und wir freuen uns Sie bald wieder in unsere Praxis zu empfangen.

Ihr Physio-Inn Team Bocholt

Stand: 15. März 2020

 

Informationen für das Land NRW: https://www.land.nrw/corona

…………………………………………………………………………………….

 

Physiotherapie in der Corona-Zeit

Kann man in Zeiten von Corona zur Physiotherapie gehen?

Die Physiotherapiepraxen in Deutschland stehen unter ständiger Aufsicht der lokalen Gesundheitsbehörden. In den Praxen arbeiten medizinisch hochqualifizierte Mitarbeiter, mit einer professionellen Ausbildung in Hygienestandards. Gleichzeitig sind Physiotherapie-Praxen Bestandteil der medizinischen Grundversorgung. Daher sind die Physiopraxen in Deutschland aktuell und auf absehbare Zeit grundsätzlich geöffnet.

Sollte im Umfeld einer Physiotherapiepraxis, bei Mitarbeitern oder Patienten, ein Corona-Fall auftreten, werden die Behörden informiert, die dann entsprechende Maßnahmen veranlassen. Wenn eine Physiotherapiepraxis geöffnet und im regulären Betrieb ist (was aktuell bei den meisten Praxen der Fall ist), ist der Besuch der Praxis und die Wahrnehmung von Physiotherapie mit den üblichen Vorsichtsmaßnahmen wie gewohnt möglich.

Unsere Praxis arbeitete bereits vor Auftreten des Coronavirus mit hohen Hygienestandards. Dazu gehören das Bereitstellen von Desinfektion für Kunden und Mitarbeiter, das Verwenden und Auswechseln von Einmalvliesen-Masken für Gesicht und Körper und die Desinfektion und Reinigung der Geräte und Liegen vor und nach jeder Behandlung.

In der aktuellen Phase werden darüber hinaus halbstündlich alle Kontaktflächen wie Türklinken, Wasserhähne und Apparate desinfiziert. In unseren Praxen und Trainingsraum helfen großzügig dimensionierte und gute belüftete Räume für ein gesundes Raumklima. Außerdem wird sehr sensibel darauf geachtet, dass nur Patienten behandelt werden, die gesund sind und keinerlei Erkältungs- oder Grippesymptome zeigen.

Therapie zu Hause, wir bieten es an. Bitte melden Sie das bei unserem Reszeptionsteam an.
Das Team hilft dann mit weiteren Informationen und Terminenvergabe.

Mobil: 0152-34 13 68 11 oder Festnetz: 02871-18 23 13

Wir werden auch weiterhin alles tun, um Ihnen eine bestmögliche Therapie bei höchstmöglicher Sicherheit zu bieten und werden Sie weiterhin auf dem Laufenden halten.

Ihr Physio-Inn Team

Stand: 16.3.2020

 

…………………………………………………………………………………….

 

Schön, dass Sie uns besuchen!

Wir sind der Überzeugung, dass Krankheiten oder Schmerzen nur geheilt oder gelindert werden können, wenn der menschliche Körper in einem ganzheitlichen Zusammenhang gesehen wird. Daher erhält jeder Patient bei uns ein individuelles Therapiekonzept. Ein breiter Fundus an Behandlungstechniken- und methoden steht Ihnen dafür bei uns zur Verfügung. Kommen Sie gerne vorbei! Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

Zur aktuellen Thema Coronavirus (CoVid-19) können wir für Sie folgende Websiten empfehlen:

Robert Koch Institut
Deutsche Olympische Sportbund (DOSB)

–  Antworten auf häufig gestellte Fragen zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2)

Stand: 02.März 2020

Wir suchen Dich

Therapie aus Leidenschaft

Wir sind eine physiotherapeutische Praxis mit dem Schwerpunkt Orthopädie, Chirurgie, Neurologie, Osteopathie und funktionelles Training.

Mehr Info. hier

Gutscheine!

verschenken sie Ruhe und Erholung für ein besseres Wohlbefinden.

Ob für Osteopathie, Aromatherapie, Fitness oder physiokalische Therapien.

Für sämtliche Behandlungen können wir ihnen einen Gutschein ausstellen. Wir beraten sie gerne.

Buchtipp

Günther H. Heepen: Quickfinder Schüßler-Salze

Schüßler-Salze sind wunderbar geeignet zur Selbstbehandlung von Alltagsbeschwerden, doch manchmal fällt es schwer, auf die Schnelle das passende Mittel auszuwählen. Wer einen sicheren und schnellen Weg zum richtigen Mittel sucht, ist mit dem Konzept des Quickfinders optimal bedient.

» weiter lesen ...
Neues Jahr - Neuer Kursbeginn !

Beachten Sie unser Kursangebot für unseren Flexiskurs.

Den Körper richtig dehnen und Stabilisieren. Muskelentspannung in der richtigen Kombination. Profitieren Sie in kleiner Gruppe von diesem Kurs. Für weitere Info sprechen Sie mit uns!

 

Kontakt

Praxis Physio Inn
Physiotherapie | Osteopathie | FDM

Angelika Lütkenhorst
Kreuzstraße 15
46395 Bocholt

Öffnungszeiten:

Mo., Mi., Do.: 08:00-19:00 Uhr
Di.: 08:00-20:00 Uhr
Fr.: 08:00-16:00 Uhr

Telefon: 02871-18 23 13
Mobil: 0152-34 13 68 11
Telefax: 02871-18 55 57

E-Mail: physioinn@gmx.net

 

Mitgliedschaften

  • ROB (Register voor de Osteopaten van België = Osteopathenverband Belgien)
  • Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e. V.
  • Mitgliedspartner beim Deutschen Behindertensportbund – DBS
  • DVGS Deutscher Verband für Gesundheitssport und Sporttherapie
  • Mitglied in der Deutschen Rheuma Liga
  • IFDMO – International Fascial Distortion Model Organization
  • Lymphnetzwerk e.V. Bocholt
  • BSNW Behindertensportverein Nordrhein-Westfalen

Datenschutzerklärung | Impressum | Copyright © 2018 Physio Inn – Physiotherapie – Osteopathie – Bocholt

Impressum | Copyright © 2018 Physio Inn – Physiotherapie – Osteopathie – Bocholt