Lymphdrainage

Die Lymphdrainage bezeichnet die Verschiebung von Gewebsflüssigkeiten und deren Abführung aus dem Interstitium (dem Raum außerhalb der Zelle). Lymphgefäße und Lymphknoten entspannen sich und der Durchfluss in den Lymphgefäßen sowie die Durchblutung wird verbessert.

Bei uns werden je nach Beschwerdebild die Lymphdrainage nach Földi, nach Vodder oder nach Asdong mit Kompressionsbandagierung angewendet.

Typische Krankheitsbilder – die manuelle Lymphdrainage wird angewandt u.a. bei:

  • Schwellungen die durch traumatologische Erkrankungen entstanden sind, wie zum Beispiel: Verstauchungen, Verrenkungen, Zerrungen, Muskelfaserrisse
  • Brustkrebs, Migräne, Verbrennungen und ähnlichem
  • Narbenhandlung, sowie bei prä- und postoperativen Schmerzbekämpfungen

Kontakt

Praxis Physio Inn
Physiotherapie | Osteopathie

Angelika Lütkenhorst
Kreuzstraße 15
46395 Bocholt

Telefon: 02871-182313
Telefax: 02871-185557

E-Mail: physioinn@gmx.net

 

Mitgliedschaften

  • ROB (Register voor de Osteopaten van België = Osteopathenverband Belgien)
  • Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e. V.
  • Mitgliedspartner beim Deutschen Behindertensportbund – DBS
  • DVGS Deutscher Verband für Gesundheitssport und Sporttherapie
  • Mitglied in der Deutschen Rheuma Liga
  • IFDMO – International Fascial Distortion Model Organization
  • Lymphnetzwerk e.V. Bocholt
  • BSNW Behindertensportverein Nordrhein-Westfalen

Impressum | Copyright © 2017 Physio Inn – Physiotherapie – Osteopathie – Bocholt